Suchmaschinenoptimierung | socialcore.de
21408
page-template-default,page,page-id-21408,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.0.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Suchmaschinenoptimierung

wir bringen Ihre Seite nach vorn

 

Wenn Sie etwas im Internet verstecken wollen, gibt es keinen besseren Ort als Seite Zwei der Google Ergebnisse. So sagt man jedenfalls.

Aktuelle Studienergebnisse zeigen, wie wichtig das organische Ranking für die Wahrnehmung der User ist. Der erste Treffer im organischen Ranking erhält nach wie vor ein Drittel (32,8%) aller Klicks. Die gute Nachricht für alle, die sich dahinter einreihen: Im Gegensatz zu früher, entfallen mittlerweile auch auf die Positionen 2 bis 4 wesentlich mehr Klicks.

Beispielsnippet_SEO_Google

Ein optisch auffallendes und informatives Snippet zieht die Aufmerksamkeit auf sich.

Allerdings bringt ein Nutzer nur noch 1,17 Sekunden auf, um sich zu entscheiden, auf welches Ergebnis er klickt. Im Jahr 2005 waren es noch ganze 2 Sekunden. Eine ansprechende und vielfältige Darstellung in den Google Suchergebnissen ist wichtiger als je zuvor – denn Nutzer wollen möglichst schnell an ihr Ziel gelangen1.

 

Für eine maximale Sichtbarkeit in den Google-Ergebnissen empfehlen wir Ihnen, Ihre Nutzer gleich an mehreren Stellen abzuholen. Seien Sie in den vorderen Rängen in der organischen Platzierung mit YouTube Videos, in den Bildergebnissen, einem Google Business-Eintrag und gegebenenfalls mit einer Shopping Anzeige vertreten und kombinieren Sie dazu eine Adwords Kampagne. In all diesen Punkten können Sie auf die Marketing-Expertise von Socialcore zählen. Wir unterstützen Sie gern mit einer Suchmaschinenwerbung-Kampagne oder mit der Einbettung Ihrer YouTube Beiträge in ein ganzheitliches Content Marketing. Vor allem sorgen wir dafür, dass Sie es unter die ersten Beiträge der Google-Suche schaffen.

Genau das ist das Ziel der Suchmaschinenoptimierung. Die Disziplin teilt sich auf in die Onpage und die Offpage Optimierung.

 

Onpage Optimierung

Onpage SEO Maßnahmen richten sich direkt an die Optimierung Ihrer Website – in technischer, aber auch in inhaltlicher Hinsicht. Zunächst geht es um die Analyse Ihrer Website. Mit Hilfe von erprobten Tools und unseren Erfahrungen erstellen wir Ihnen einen auf Sie und Ihr Unternehmen zugeschnittenen Maßnahmenkatalog. Gemeinsam haben wir zwei Ziele: die Optimierung Ihrer Seite für Suchmaschinen und die Verbesserung des Surferlebnisses für Nutzer.

SEO search engine optimation Suchmaschinenoptimierung Berlin SOCIALCOREUm Webseiten zu indizieren nutzt Google Crawler (vom Englischen: kriechen), die automatisiert Dokumente im Web durchforsten. Mit Hilfe der Optimierung Ihres Quellcodes sowie der redaktionellen Inhalte, können wir dafür sorgen, dass Ihre Website von diesen Crawlern für die für Sie wertvollen Keywords optimal erfasst wird. Auch für Ihre User wollen wir ein angenehmes Angebot schaffen. Denn wenn Ihre Seite ansprechend gestaltet und gut strukturiert ist, sinkt die Gefahr, dass Ihre Nutzer das Surfen auf Ihrer Seite abbrechen und zu einem Konkurrenzangebot übergehen. Gleichzeitig erhöht sich die Chance aus Nutzern Kunden zu machen.

Nachdem die wichtigsten Keywords für Ihr Unternehmen gefunden sind, können wir starten. Für die technische Optimierung fokussieren wir uns unter anderem auf die Struktur und Nutzung Ihrer Überschriften, Seitentitel, die passende Beschreibung von Grafiken und Bildern mit Alt-Texten oder die Optimierung von URLs. Auch beim SEO kommt es auf hochwertigen Content an. Wir überprüfen und optimieren Ihre bestehenden Inhalte hinsichtlich der Keywords. Gern erstellen wir neue Texte, die den Ansprüchen Ihrer Lesern und Suchmaschinen gerecht werden.

 

Offpage Optimierung

Sind die Strukturen Ihrer Website hinsichtlich der oben genannten Kriterien überarbeitet, kann die Offpage Optimierung starten. Neben dem Einfluss auf das Ranking dient Offpage SEO vor allem Ihrer Online Reputation. Mit einer flächendeckenden Analyse und einem fortwährenden Monitoring überwachen wir Ihren Linkaufbau. Mit der erfolgreichen Positionierung in den Spitzenplätzen des Rankings kommt ein angenehmer Nebeneffekt: Die Besucherzahlen Ihrer Website werden steigen und Sie erhöhen neben Ihrer Reichweite auch die Anzahl von Conversions, also die Zahl der gewünschten Handlungen von Nutzern auf Ihrer Website.

Linkbuilding

Linkbuilding ist die wichtigste Maßnahme der Offpage Optimierung. Ziel von Linkbuilding ist es Qualität und Quantität der Backlinks positiv zu beeinflussen. Backlinks bezeichnen die eingehenden Links von anderen Seiten auf Ihre Webseite. Suchmaschinen haben einige Kriterien, mit deren Hilfe sie bewerten, wie die Seite ausgespielt wird. Je mehr wertvolle Links auf Ihre Seite verweisen, desto höher bewertet Google die Autorität Ihrer Webseite. Dieses Prinzip wurde als PageRank bekannt und bereits 1997 von Larry Page patentiert. Ursprünglich ist der PageRank ein Algorithmus, der eine Website nach der Zahl der eingehenden Links bewertet. Mit der Zeit sind aber andere Kriterien, wie beispielsweise die Qualität eines Links hinzugekommen. Wertvoll ist ein Link dann, wenn er von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt. Google erfasst zur Bewertung der Autorität und Vertrauenswürdigkeit nicht nur die eingehenden, sondern auch die ausgehenden Links. Backlinks sollten zum Großteil thematisch zum Inhalt der Seite passen und von möglichst vielen verschiedenen Quellen stammen. Am einfachsten gelingt dies über ein ehrlich aufgebautes, natürliches Linkprofil. Google und Nutzer lieben einzigartigen qualitativen Content. Duplicate Content, also doppelte Inhalte werden negativ bewertet. Das gilt für Inhalte der eigenen Seite ebenso wie für das gesamte Web. Ein weiterer Faktor ist die Zeit – werden in kurzer Zeit zu viele Links aufgebaut erscheint das Google als unnatürlich, was ebenfalls negativ bewertet werden kann.

Unsere Spezialisten unterstützen Sie gern bei Ihren SEO-Maßnahmen. Socialcore hilft Ihnen Ihre Webseite zum Erlebnis zu machen – für Nutzer und Suchmaschinen.